Drucken

Mit der Nominierung ihres Bürgermeisterkandidaten sind die Freien Wähler in das Jahr 2020 gestartet. In der voll besetzten Schmankerlstube konnte Vorstand Johannes Breindl Gäste, Freunde und Mitglieder auf das herzlichste begrüßen. Wir sind stolz und dankbar, dass sich Willy Lehmeier zum vierten Mal in Folge für die Bürgermeisterkandidatur zur Verfügung stellt.

Er hat in den letzten 18 Jahren Wertingen erfolgreich gestaltet und kontinuierlich weiterentwickelt, so der Vorsitzende. Willy Lehmeier dankte seinerseits für den Rückhalt der Freien Wähler und die Unterstützung bei den zahlreichen Projekten. Er erinnerte, dass auch schwierige Entscheidungen immer in einem guten Miteinander möglich waren und er die Offenheit und Freundschaft bei den Freien sehr schätze.

Die amtierenden Stadträte freuen sich zusammen mit dem FW Ortsvorstand und Landtagsabgeordneten Johann Häusler über die reibungslose Nominierung von Willy Lehmeier v.l. 2. Vorsitzender der FW Christian Brunner, Stadtrat Anton Stegmair, Vorsitzender der FW Johannes Breindl, LA Johann Häusler, Tina Lehmeier, Ehrenvorsitzender der FW Peter Schneider, BGM Willy Lehmeier sowie die Stadträte Dr. Frieder Brändle, Matthias Buhl, Dr. Herbert Nuber

 
Ehrenvorsitzender Peter Schneider wurde zum Versammlungsleiter bestimmt. In seiner Rede hob er die geschlossene und kompakte Mannschaftsleistung der Freien im Stadtrat hervor. Ihr habt mit eurem Vorschlag, eine Investitionsrücklage für zukünftige Projekte im Haushalt zu bilden, zur Stabilisierung der Stadtfinanzen in den kommenden Jahren maßgeblich beigetragen. Schneider konnte nach Auszählung der Stimmen 100 Prozent Zustimmung für die erneute Kandidatur von Willy Lehmeier verkünden und freute sich sichtlich mit den Anwesenden über den großartigen Vertrauensbeweis.
 
Landtagsabgeordneter Johann Häusler lobte in seinem Grußwort die Arbeit des starken FW Ortsverbandes und gratulierte Lehmeier zu seiner Nominierung. Mit eurer positiven Einstellung und eurem fleißigen Einsatz für die Menschen vor Ort könnt ihr die Fraktion im Stadtrat sicherlich stärken und ausbauen. Er wünschte den Anwesenden eine erfolgreiche Wahlwerbung.

Bildunterschrift: Die amtierenden Stadträte freuen sich zusammen mit dem FW Ortsvorstand und Landtagsabgeordneten Johann Häusler über die reibungslose Nominierung von Willy Lehmeier

v.l. 2. Vorsitzender der FW Christian Brunner, Stadtrat Anton Stegmair, Vorsitzender der FW Johannes Breindl, LA Johann Häusler, Tina Lehmeier, Ehrenvorsitzender der FW Peter Schneider, BGM Willy Lehmeier sowie die Stadträte Dr. Frieder Brändle, Matthias Buhl, Dr. Herbert Nuber.

Bild: Roland Stoll